Neues Paper in IEEE Transactions on Ultrasonics, Ferroelectrics & Frequency Control erschienen

26.05.2013 - Georg Schmitz

In der Mai-Ausgabe der Zeitschrift IEEE Transactions on Ultrasonics, Ferroelectrics, and Frequency Control ist das Paper "Phase Shift Variance Imaging - A New Technique for Destructive Microbubble Imaging" erschienen.

In diesem Artikel, der in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Experimentelle Molekulare Bildgebung der RWTH Aachen entstanden ist, wird ein neues Verfahren für die molekulare Ultraschall-Bildgebung von Tumoren vorgestellt, das zur verbesserten Früherkennung und zur Therapiekontrolle verwendet werden kann.